In unserem ersten Rundgang stellen wir folgende Künstlerinnen und Künstler vor:

Alice Morishita, Anett Münich, Jutta Barth, Kensuke Saito und Ursula Heermann-Jensen

Wenn Sie Interesse am Erwerb eines Kunstwerks haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Künstlerin bzw. den Künstler über die im Abschnitt angegebenen Links.


Alice Morishita

„I believe people make culture and culture makes people.“
Through visual creation, I hope to portray the fundamental nature of humans and let art be the stimulant to realize the nature of what humans actually possess. I feel that a strong belief building up will eventually transform itself into what we see as culture.

WEBSITE: https://www.alicemorishita.com/artwork/
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/alice.morishita/ #


Anett Münich

Anett Münnichs Arbeiten entstehen prozesshaft. Aus unzähligen verflochtene Linien und Flächen entwickelt die Künstlerin landschaftliche Szenerien. Ungewöhliche Farben, verschiedene Mal-, Druck- und Schnitttechniken, abstrakte und realistische Elemente fügen sich zu Dickichten, durch die der Blick des Betrachters geschickt ins Weite geführt wird. „Irgendwo gibt es immer einen Weg, ein Ziel, eine Hoffnung, ein Danach. Alles verändert sich, nichts bleibt, wie es ist, wir müssen nur lernen, damit weitsichtig umzugehen.“ erklärt die Künstlerin.

WEBSITE: https://anett-muennich.de


Jutta Barth

Malerei, Objekt und Fotografie, das sind die Arbeitsgebiete von Jutta Barth. In selbst geschöpftes Büttenpapier eingelassene Materialien werden auf Struktur reduziert, zu Reihen und Serien zusammengefasst, durch Zeichnung ergänzt. Mit ihren Themen bewegt sie sich im Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur, sieht Umwandlung als Prinzip und Neuschöpfung als Resultat. Jutta Barth hatte seit 1986 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Sie ist Mitglied im Verein Berliner Künstler.

WEBSITE: www.j-barth-berlin.de


Kensuke Saito

I express forms of human nature through portraying the cycle of birth to death. I want to strip down everything to express the raw figure of the modern day humans. I believe that this raw figure carries out the unchangeable beauty of humans.

WEBSITE: https://www.kensukesaitoartworks.com/artwork/
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/kensuke.saito_artworks/


Ursula Heermann-Jensen

Seit 2000 selbständige Bildende Künstlerin im Bereich Malerei.
Inhaltlich beschäftigt mich die Vielschichtigkeit dessen, was ist. Handwerklich unterstützt die von mir verwendete Technik der traditionellen Schichtenmalerei die inhaltliche Aussage.
Ästhetisch darf Schönheit sein, ohne dass diese reine Oberfläche ist.

WEBSITE: https://www.urs-art.com
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/heermannjensen/

>>> Rundgang 02 >>>